Rangfolge der Pokerhände (von der höchsten zur niedrigsten)

Gewinnen Sie mehr Spiele mit diesem Leitfaden – Empfohlen von professionellen Pokerspielern

Informieren Sie sich über die Rangfolge der Pokerhände und über die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine Hand erhalten, damit Sie sich einen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen können. Im Folgenden sind die Texas Hold'em-Pokerhände in der Reihenfolge von der besten bis zur schlechtesten Hand aufgelistet. Diese sind für alle wichtigen Pokervarianten gleich.

Rangfolge der Pokerhände
Rank Hand Name Hand Beschreibung Beispiel Wahrscheinlichkeit Kombinationen
1 1. Royal Flush
Ein Royal Flush setzt sich zusammen aus 10, Bube, Dame, König, Ass – alle in der gleichen Farbe.
straight-flush
wahrscheinlichkeit: 1 zu 649.737
kombinationen: 4
2 2. Straight Flush
Ein Straight Flush besteht aus fünf Karten der gleichen Farbe in Reihenfolge.
straight-flush
wahrscheinlichkeit: 1 zu 72,193
kombinationen: 36
3 3. Vierling
Ein Vierling ist die gleiche Karte in jeder der vier Farben.
four-of-a-kind
wahrscheinlichkeit: 1 zu 4,164
kombinationen: 624
4 4. Full House
Ein Full House setzt sich zusammen aus einem Paar und einem Drilling in derselben Hand.
full-house
wahrscheinlichkeit: 1 zu 693
kombinationen: 3,744
5 5. Flush
Ein Flush besteht aus fünf Karten in derselben Farbe in nicht numerischer Reihenfolge.
flush
wahrscheinlichkeit: 1 zu 508
kombinationen: 5,108
6 6. Straße
Ein Straight oder eine Straße besteht aus fünf Karten in numerischer Reihenfolge, aber nicht in derselben Farbe.
straight
wahrscheinlichkeit: 1 zu 253
kombinationen: 10,200
7 7. Drilling
Ein Drilling sind drei Karten des gleichen Wertes.
kind
wahrscheinlichkeit: 1 zu 46
kombinationen: 54,912
8 8. Zwei Paare
Two Pair sind zwei verschiedene Paare in einer Hand.
two-pairs
wahrscheinlichkeit: 1 zu 20
kombinationen: 123,552
9 9. Paar
Ein Paar sind zwei Karten des gleichen Ranges.
one-pair
wahrscheinlichkeit: 1 zu 1.36
kombinationen: 1,098,240
10 10. High Card
Die High Card ist die ranghöchste einzelne Karte einer Hand.
high-cards
wahrscheinlichkeit: 1 zu 0.99
kombinationen: 1,302,540

Laden Sie unsere Rangliste der Pokerblätter herunter und drucken Sie sie aus oder speichern Sie sie auf Ihrem Handy. Halten Sie diesen Poker-Spickzettel beim Spielen immer griffbereit, damit Sie immer die Rangfolge der Hände von der besten bis zur schlechtesten wissen.

Das Verstehen von Hand-Rankings ist der erste Schritt auf dem Weg zu einem erfolgreichen Pokerspieler. Die besten Hände zu kennen, hilft Ihnen:
  • Mehr zu gewinnen
  • Ihre Freunde zu Hause zu schlagen
  • Ein besserer Spieler zu werden
Ryan Laplante
Ryan Laplante Poker Pro seit 2003 | CardsChat Mitglied seit 6 Jahren WSOP Bracelet Gewinner, Gesamtgewinn – 3.649.720 USD
Ryan Laplante

VIDEO TUTORIAL: RANGFOLGE DER POKERHÄNDE

Jetzt anschauen
Zu den Poker Regeln.

Pokerhand Trainer

Nutzen Sie unser brandneues Pokerhand-Trainingstool, um in kürzester Zeit vom Fisch zum Hai zu werden!

Möchten Sie wissen, was Sie in jeder Pokersituation tun müssen? Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Ihr Wissen über Pokerblätter verbessern können? Hier kommt unser Trainingstool ins Spiel.
  • Betätigen Sie den "Deal" Button, um zu beginnen
  • Ermitteln Sie die Rangfolge der Pokerhände, von der stärksten zur schwächsten, indem Sie auf das +-Symbol neben dem jeweiligen Spieler klicken
  • Klicken Sie auf "Check Order", um zu prüfen, ob Sie richtig liegen. Wenn Sie sich irren, können Sie es entweder noch einmal versuchen oder die richtige Rangliste einsehen
  • Klicken Sie erneut auf "Deal", um die nächsten Karten zu sehen. Wiederholen Sie die Ermittlung der Rangfolge
  • Sobald Sie die Hand beendet haben, können Sie mit dem nächsten Blatt beginnen

Viel Spaß beim Pokerhand Ranking und viel Glück!

poker widget scoring right
poker widget socring right
poker widget scoring full
poker widget scoring middle
poker widget scoring little
poker widget scoring full
Verbleibende Zeit: 03:00
Ihr Ergebnis: 0

POKER HAND KOMBINATIONEN ERKLÄRT

Pokerhände werden in zehn Kategorien aufgeteilt. Die höchste ist der Royal Flush, gefolgt vom Straight Flush, dem Vierling, dem Full House, dem Flush, dem Straight und dem Drilling. Anschließend folgen zwei Paare, ein Paar und schließlich die höchste Karte.

Die Pokerhände mit dem höchsten Wert sind am seltensten. Die höchsten Pokerblätter sind der Royal Flush und der Straight Flush.

WAS SIND DIE POKER FARBEN?

Ein Kartendeck ist in vier Farben unterteilt. Alle Kartenfarben haben beim Poker den gleichen Wert, auch bei Texas Hold'em. Selbst wenn zwei Spieler das gleiche Blatt haben, wird der Gewinner durch den Spieler mit dem höchsten Kicker (eine Karte, die nicht Teil des gespielten Blatts ist) bestimmt. Wenn auch der Kicker gleich ist, wird der Pot einfach geteilt.

Es gibt sehr seltene Ausnahmen. Wenn Sie zum Beispiel einen ungeraden Pott in einem High-Low-Spiel teilen, bei dem Sie mit einem anderen Spieler ein gleiches Blatt haben, kann der verbleibende Chip an den Spieler mit der höchsten Einzelkarte gegeben werden. Ist auch diese Karte gleich, kann er an den Spieler gehen, dessen Farbe höherwertig ist. In diesen seltenen Fällen hat Pik  den höchsten und Kreuz  den niedrigsten Rang, wie unten dargestellt. Aber im Allgemeinen können Sie die Farben beim Poker völlig ignorieren.

Pik

Schwarzes Symbol, das eine mittelalterliche Waffe zeigt.

Herz

Rotes Symbol, das ein Herz zeigt.

Karo

Rotes Symbol, dargestellt durch eine Rautenform.

Kreuz

Schwarzes Symbol, dargestellt durch ein dreiblättriges Kleeblatt.

POKER LEITFÄDEN

Wenn Sie die Pokerhände gemeistert haben, empfehlen wir Ihnen, sich unsere anderen Anleitungen anzusehen, um sich weiter zu verbessern.

UNENTSCHIEDEN UND KICKER

Es ist möglich, dass das beste Blatt am Tisch (z. B. ein 9er-Paar) von mehr als einem Spieler gehalten wird. In diesem Fall wird das Unentschieden durch die Beikarte, den sogenannten Kicker, entschieden.

Nehmen wir an, dass zwei Spieler bei einem Pokerspiel mit fünf Karten ein Paar 9er haben und dies das beste Blatt der Runde ist.

BEISPIEL

Spieler A hat Ties and Kickers Card Set 1
Spieler B hat Ties and Kickers Card Set 2

Die Runde geht an Spieler A, der ein Paar 9er mit einem A-Kicker hat (Kicker bedeutet die höchste Karte, die nicht zum Paar gehört), der das Paar 9er mit einem J-Kicker von Spieler B schlägt.

In dem seltenen Fall, dass beide Spieler genau das gleiche Blatt haben, z. B. A, 9, 9, 7, 5, wird der Pott geteilt.

POKER HAND RANGFOLGEN FAQ

Was ist das beste Blatt beim Poker?

Das beste Blatt beim Poker ist ein Royal Flush. Er besteht aus einem Ass, einem König, einer Dame, einem Buben und einer 10 in derselben Farbe.

Was schlägt was beim Poker?

Sie können die Rangliste der Pokerblätter oben sehen. Ein Paar schlägt eine hohe Karte, ein Zweierpaar schlägt ein einzelnes Paar, ein Drilling schlägt ein Zweierpaar, ein Straight schlägt einen Drilling, ein Flush schlägt einen Straight, ein Full House schlägt einen Flush, ein Vierling schlägt ein Full House, ein Straight Flush schlägt einen Vierling, ein Royal Flush schlägt einen Straight Flush. Ein Royal Flush kann nicht geschlagen werden.

Was schlägt eine Straße beim Poker?

Sie können eine Straße mit einem Flush, Full House, Vierling, Straight Flush und Royal Flush schlagen.

Was schlägt ein Full House beim Poker?

Ein Full House ist ein starkes Blatt, aber Sie können es mit einem Vierling, Straight Flush und Royal Flush schlagen.

Was schlägt einen Flush beim Poker?

Ein Full House, ein Vierling, ein Straight Flush und ein Royal Flush schlagen einen Flush.

Welches ist die höchste Farbe beim Poker?

Es gibt keine höchste Farbe beim Poker. Alle Farben haben den gleichen Wert.

Wie viele Pokerhände gibt es?

Es gibt 10 mögliche Pokerblätter. Das Blatt mit dem höchsten Wert ist ein Royal Flush, ein Straight Flush bestehend aus den Karten mit dem höchsten Wert im Spiel.

Wie lautet die Rangfolge von Pokerblättern?

Die höchste Pokerhand ist ein Royal Flush, die niedrigste eine hohe Karte. Die vollständige Rangfolge lautet: Royal Flush, Straight Flush, Vierling, Full House, Flush, Straight, Drilling, zwei Paare, ein Paar, High Card.

Was ist die höchste Pokerfarbe?

Die Rangfolge der Kartenfarben ist Pik, Herz, Karo und Kreuz. In beliebten Pokerspielen wie Texas Hold'em gibt es keine Rangfolge der Kartenfarben, aber in anderen Spielen wie Bridge haben die Farben manchmal ein unterschiedliches Ranking.

Was ist die beste und die schlechteste Hand beim Poker?

Das beste Blatt beim Poker ist ein Royal Flush, also der wertvollste Straight Flush. Das schlechteste Blatt beim Poker ist eine hohe Karte. Das niedrigste mögliche Fünf-Karten-Pokerblatt mit hoher Karte (wenn Asse hoch sind) ist 2, 3, 4, 5, 7 ohne Flush.

Was passiert, wenn zwei Pokerhände gleich sind?

Wenn zwei Pokerhände gleichwertig sind, wird der Gewinner durch den Kicker bestimmt. Der Kicker ist die Karte mit dem höchsten Wert außerhalb des Paares/Drillings usw. Zum Beispiel schlägt ein Paar 8er mit einem K-Kicker ein Paar 8er mit einem 10er-Kicker. Wenn zwei Hände identisch sind, wird der Pot geteilt.